ZEBRA VIRTUAL PRINTWARE

Zugriffe heute: 5 - gesamt: 231.

ZEBRA VIRTUAL PRINTWARE
Auf mehreren Geräten gleichzeitig drucken von einem Standort aus: Mit Virtual PrintWare funktioniert das. Die neue Software von Zebra macht es möglich, mehrere Drucker der ZXP-Reihe per Fernzugriff zu bedienen und zu überwachen. So erhalten Sie vollständige Kontrolle und Transparenz darüber, wann, wie und wo Karten gedruckt werden.

Zebra Virtual PrintWare
Mit der Software können mehrere vernetzte Kartendrucker der Modelle ZXP 3, ZXP 7 und ZXP 8 einfach überwacht und integriert werden. Je nach Kapazität des Druckauftrags können Sie die verschiedenen Geräte aktivieren. Der Druckvorgang erfolgt gleichzeitig und wird von Ihnen von einer einzigen Konsole aus überwacht. Durchsatz und Kapazität erhöhen sich, Betriebs- und Wartungskosten werden reduziert.

Virtual PrintWare ist mit Windows®, ZMotif™-SDK und dem neuen XML-basierten Drucken kompatibel. Erhältlich sind die beiden Versionen PrintMonitor und PrintManager mit Optionen wie Magnetstreifenkodierung, ein- oder beidseitigem Druck oder Lamination der Karten.

Empfohlene Anwendungsgebiete:



Druckereien
Mitglieds- und Kundenkarten im Einzelhandel
Ausweise in Gastronomie oder Erlebnisparks
Zugangskontrolle
Sicherheitsausweise
Studenten- und Veranstaltungsausweise